schluesselworte

schluesselworte
abgelegt und fortgegangen (c) Dieter Vandory

Donnerstag, 16. Juni 2016

"Schlüsselworte" ist nun bestellbar

Hallo liebe Besucherinnen und Besucher von Monikas Blog,

das Buch "Schlüsselworte" mit Texten von Monika (Lyrik und Prosa) kann nun sowohl im Buchhandel als auch über Amazon bestellt werden.

ISBN-Nummer: 978-3-9814719-3-9

Thom Kafka, Ehemann

Samstag, 30. April 2016

Monikas Buch "Schlüsselworte"

Bild und Einbandgestaltung (c) Lilo Kafka

Liebe Besucherinnen und Besucher dieses Blogs,

heute sind es genau 2 Jahre, seit wir Monika verloren. Nun ist das Buch fertig: eine Sammlung von Monikas Texten, Lyrik und Kurzprosa - frisch aus der Druckerei liegt es nun vor.

Das Buch ist eine Sammlung  von Texten, die Monika auf diesem Blog veröffentlicht hat, von Texten, die sie schon in ihr erstes Buch (das nicht mehr aufgelegt wird) aufgenommen hatte, sowie bislang noch nie veröffentlichter Texte - vorwiegend aus der Zeit zwischen 2009 und 2014.

Aktuell steht noch die Meldung an das "Verzeichnis lieferbarer Bücher" aus - sobald diese erfolgt ist, kann das Buch auch über den Buchhandel bezogen werden; ich werde dies hier bekanntgeben. Auch werde ich bekannt geben, sobald Monikas Buch im Amazon-Shop "Beelzebuch" angeboten wird.

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Elisabeth Wagner und Diana Jahr für die intensive begleitende Unterstützung bei der Auswahl der Texte und dem Korrekturlesen, sowie meiner Schwester Lilo Kafka für die Einbandgestaltung sowie die Veröffentlichung des Buchs im Leika-Verlag.

Thom Kafka, Ehemann

Nachtrag: wer direkt von mir informiert werden möchte, kann mit gerne ein E-Mail an schluesselworte (a) muenchen-mail.de schicken...

Samstag, 23. Januar 2016

Schlüsselworte - das Buch

Liebe Freundinnen und Freunde von Monikas Lyrik,

inzwischen sind wir weit vorangekommen mit dem Buch, in dem noch einmal eine Auswahl von Monikas Texten veröffentlicht werden soll.

Das Korrekturlesen ist nun abgeschlossen, die letzten Änderungen müssen nur noch übernommen werden. Dann geht es an den Verlagsvertrag sowie die Umschlaggestaltung - lange sollte es nun nicht mehr dauern.

Auch dieser Text wird im Buch veröffentlicht - eine Hommage an die alte Heimat.



Lyrische Postkarte
aus Hermannstadt, Kulturhauptstadt 2007

Fassaden sonnen sich
im restaurierten Licht das Klagen
ist weniger geworden

Mobilfunktelefone
halten Schritt mit pumpsverlängerten
bestrumpften Damen

Längst sind es nicht mehr
nur Touristen die sich in Westautos
im Kreise drehn

gesehen werden zählt fast alles
so wie schon immer die Fassaden
die dabei klaglos Schmiere stehen

Samstag, 26. September 2015

Lesung am 2. Mai 2011

Am 2. Mai 2011 nahm Monika an einer Lesung im "Prinzregent-Garten" in München teil, die Veranstaltung wurde gefilmt von Kurt Rintelen aus Wien.

Mit seiner freundlichen Genehmigung veröffentliche ich heute, zu Monikas 55. Geburtstag, ihren Beitrag an dieser Lesung. Vielen Dank, Kurt!

Thom Kafka, Ehemann

video



Hinweis: die Größe des Videos kann hier im Blog nicht beeinflußt werden. Und der Button "auf YouTube ansehen" funktioniert nicht, da das dieses Video nicht auf YouTube hochgeladen wurde.

Samstag, 8. August 2015

Die Steine auf unserem Weg

Auch diesen schönen Spruch von Monika, geschrieben vor 2 Jahren, habe ich in die Sammlung der Texte für das Buch aufgenommen. Meine Steine sind derzeit die Arbeiten am Buch - die schwieriger und zeitaufwendiger sind als ich das anfangs gedacht hatte. Aber allmählich nähern wir uns der Vollendung. Thom Kafka, Ehemann


(c) Thom Kafka


Die Steine auf unserem Weg –
sie wollen geschliffen werden
zum edlen Schmuckstück



(c) Monika Kafka, 8/2013

Sonntag, 5. Juli 2015

Danke!


Heute wurde die Zahl 100.000 der Zugriffe auf Monikas Blog erreicht!

Ich danke von tiefstem Herzen allen, die diesen Blog weiter regelmäßig besuchen!

Thom Kafka, Ehemann

Samstag, 4. Juli 2015

Spiegelungen 2/2014

Liebe Freundinnen und Freunde von Monikas Texten: soeben erhielt ich die Information vom IKGS, daß das Heft 2/2014 der Spiegelungen erschienen ist. Hier sind auch Gedichte von Monika veröffentlicht.

Hier stehen weitere Informationen zur Ausgabe:
Spiegelungen 2/2014






Laut Anfrage des Herausgeber, Herrn Dr. Gündisch, die Texte veröffentlichen zu dürfen, sollten die Gedichte

  • kindheitsland
  • dass es mich anrührt
  • nach osten
  • Du kommst wieder und wieder durch mein Denken gegangen - Paul Celan
  • Kreidespuren in der Dunkelheit

aufgenommen werden.

Thom Kafka, Ehemann